Messeankündigung / Presseeinladung vom 06.02.2020

Weg mit dem Papier am POS! 

Sodexo, epay und Zucchetti präsentieren erstmalig neue digitale Lösung für den Sodexo Restaurant Pass auf der EuroShop mit Live-Demo 

Seien Sie dabei, wenn die drei Partner in der Live-Demo bei der weltgrößten Handelsfachmesse vom 16. bis 20. Februar ihre brandneue papierlose Variante der beliebten Verpflegungslösung von Sodexo vorstellen.

Der bisher papierbasierte Restaurant Pass wird seit mehr als 30 Jahren von Unternehmen aller Größen und Branchen für die Incentivierung und Verpflegung ihrer Mitarbeiter eingesetzt. Der Restaurant-Pass/ Restaurantschecks aus Papier sicherjeden Tag die Verpflegung von rund einer halben Million Mitarbeiter in Deutschland und wird steuerlich gefördert und kann an über 35.000 Akzeptanzstellen, wie Supermärkten, Restaurants, Bäckern, Metzgern und Imbissen eingelöst werden. 

Dank Barcode-Lösung mit Option auf weitere alternative Bezahlarten und nahtloser Kassenintegration bei den Akzeptanzstellen im Handel und der Gastronomie, verspricht diese neue digitale Variante des Restaurant Passes höchstmögliche Usability und Convenience und macht so den Point of Sale (POS) zum innovativen Point of Service! 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

EuroShop, Halle 6 / E31 (Zucchetti)

Einladung an Journalisten zur Pressevorführung: 

Für Journalisten bieten Sodexo, Zucchetti und epay eine separate Pressevorführung der Live-Demo sowie Gesprächsmöglichkeiten mit Vertretern der Partner 

am Montag, 17.2.2020, 11:30 Uhr in Halle 6 / E31 (Zucchetti)

Interessierte Journalisten, die sich zur Pressevorführung anmelden sowie weiterführendes Pressematerial im Nachgang zur Pressevorführung erhalten möchten, bitte über das Kontaktformular registrieren.

Messeticket für Journalisten: Hier geht es zur Online-Presseakkreditierung der EuroShop

Über die Partner des digitalen Restaurant Passes: 

Über Sodexo 

Sodexo beschäftigt heute in der DIAICH-Region rund 15.000 Mitarbeiter, die mit ihrer Servicementalität täglich über 500.000 Verbraucher in über 2.000 Betrieben begeistern, darunter Wirtschaftsunternehmen, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kliniken und Senioreneinrichtungen. 1966 gegründet, ist Sodexo weltweit führend bei Services für mehr Lebensqualität, die eine wichtige Rolle für den Erfolg des Einzelnen und von Organisationen spielt. Dank einer einzigartigen Kombination aus On-site Services, Benefits & Rewards Services und Personal & Home Services stellt Sodexo täglich für 100 Millionen. Menschen in 80 Ländern seine Dienste bereit. Aus dem Leistungsspektrum mit über 100 verschiedenen Angeboten stellt Sodexo auf Grundlage von mehr als 50 Jahren Erfahrung integrierte Kundenlösungen zusammen. Dieses Angebot umfasst etwa Empfangs-, Sicherheits-, Wartungs- und Reinigungsdienste, Catering, Facility Management und die Lösungen vom Geschäftsbereich Benefits & Rewards. Diese umfassen Verpflegungs– und Geschenkgutscheine sowie Prepaid Karten für Corporate Benefits. Sodexo ist in den Indizes CAC 40 und DJSI enthalten. 

Pressekontakt Sodexo: 

George Wyrwoll
Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen 

Sodexo Pass GmbH
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main  

Telefon: +49 69 73996 6211 

Über Zucchetti und die TCPOS-Lösung

Zucchetti: Mit mehr als 6000 Mitarbeitern, einem landesweiten Vertriebsnetz von mehr als 1.150 Partnern in Italien und 350 in weiteren Ländern und über 400.000 Kunden ist die Zucchetti Group eines der wichtigsten italienischen IT-Unternehmen in Europa. Zucchetti bietet ein einzigartiges Produktportfolio, mit dem unsere Kunden sich einen erheblichen Wettbewerbsvorteil sichern können. Zudem können Sie auf uns als einzigen Ansprechpartner für alle ihre IT-Bedürfnisse und Fragen vertrauen und müssen nicht diverse Anbieter involvieren. 

Unsere Software- und Hardwarelösungen sowie unsere innovativen Dienstleistungen werden speziell an die Bedürfnisse von Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen und Größen angepasst. 

TCPOS ist Zucchetti`s Lösung/Produkt von POS-Technologie für die Bereiche Retail und Hospitality. 

Der Kundenstamm besteht aus 10.000 Kunden und mehr als 65.000 installierten POS Systemen. Die TCPOS-Lösungen werden alle von einem engagierten Team aus über 300 Profis in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Bulgarien und Mexiko, sowie einem internationalen Netzwerk zertifizierter Partner entwickelt, vermarktet und unterstützt. 

Pressekontakt Zucchetti: 

Marco Deplano 
Marketing & Communication Manager  

Zucchetti Switzerland SA
Centro Galleria 2 – Via Cantonale 2c 
6928 Manno (Schweiz)

Marco.deplano@tcpos.com
+41 091 6042080 

Über epay 

epay ist ein weltweit führender Full-Service-Dienstleister für Zahlungs- und Prepaid-Lösungen und wickelte 1,15 Milliarden Transaktionen 2018 ab. epay hat ein umfassendes Händlernetz mit 700.000 Point-of-Sale Terminals in 51 Ländern aufgebaut, um bekannte Marken mit Verbrauchern auf der ganzen Welt zu verbinden. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio an Geschenkkarten (Prepaid, Closed-Loop und digitale Medien), Unternehmensanreizen und Zahlungslösungen (Kartenakzeptanz, Terminals, E-Commerce, Mobile und Internet of Payment) für den Omnichannel-Handel und bietet seine Dienstleistungen dank seiner eigenen Kassenintegrationssoftware an. epay ist ein Segment von Euronet Worldwide, Inc. (NASDAQ: EEFT), ein in Kansas ansässiges Unternehmen, das 2018 einen Umsatz von 2,5 Milliarden Dollar erzielte, 7.100 Mitarbeiter beschäftigt und Kunden in 170 Ländern bedient.    

Pressekontakt epay:  

Jana Weisshaupt
PR & Communications 

epay – transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH
Fraunhoferstr. 10 
D-82152 Martinsried 

j.weisshaupt@epay.de
+49 89 899643-499

www.epay.de